Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletterangebote der Unfallkasse Hessen

Abonnieren Sie den Newsletter der Unfallkasse Hessen für Ihren Arbeitsbereich. So sind Sie immer auf dem neusten Stand zu Sicherheits- und Gesundheitsthemen, Corona-Infos, neuen Veröffentlichungen, Änderungen der Rechtslage und freien Seminarplätzen.

Persönlichen Daten
Ich interessiere mich für Themen aus dem Bereich (Mehrfachauswahl möglich):*

Teilen Sie uns mit, was Sie sich von Ihrer Unfallkasse wünschen: Einen Podcast für Ihren Tätigkeitsbereich? Bestimmte Arbeitshilfen? Oder möchten Sie Teil des UKH Medien-Beirats werden und UKH Produkte für Ihren Arbeitsbereich mitentwickeln oder als erstes testen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ihre Mitteilung an uns zur Newsletter-Anmeldung

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Unfallkasse Hessen mir Neuigkeiten zum Thema Sicherheit und Gesundheit sowie Informationen zu Seminaren per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich gegenüber der Unfallkasse Hessen jederzeit durch Klicken auf den Abmeldebutton im Newsletter widerrufen.

* Pflichtfelder


Seminare und Lehrgänge der Unfallkasse Hessen

Unser Fort- und Weiterbildungsangebot

Beschäftigte beteiligen – Sicherheit und Gesundheit mitgestalten

Kategorie
Betriebsübergreifende Themen
Beginn
10.05.2022, 10:00 Uhr
Ende
11.05.2022, 15:30 Uhr
Veranstaltungsort
TRIP INN CONFERENCE HOTEL
Siegmund-Hiepe-Str. 39
35578 Wetzlar
Telefon: 06441 87099-0
Internet: http://www.tripinn-hotels.com/wetzlar/
Zielgruppen
  • Fachkräfte für Sicherheit und Gesundheit (Sifa)
  • Sonstige Beauftragte, Koordinator*innen, Berater*innen im Betrieb
  • Personal- und Betriebsräte
  • Betriebsleitungen, Unternehmer*innen
  • Einrichtungsträger*innen
  • Sonstige Interessierte
  • Führungskräfte
  • Leitungen von Kindertageseinrichtungen
Beschreibung

Wer das Wissen aller im Betrieb nutzt, handelt sicherer, gesünder und erfolgreicher.

Im Bereich Sicherheit und Gesundheit gehen Akzeptanz und Erfolg Hand in Hand. Je deutlicher die Sinnhaftigkeit von Maßnahmen für die Belegschaft ist, desto größer ist der langfristige Nutzen. Denn nur diejenigen, die vom Nutzen der Maßnahmen überzeugt sind, begeistern sich für deren Umsetzung. Das gilt für Führungskräfte ebenso wie für die Beschäftigten. Nicht zuletzt ist die Einbindung der Beschäftigten ein Zeichen von Wertschätzung, und diese wiederum dient der Gesundheit und dem Wohlbefinden. Im Seminar lernen Sie Wege und Methoden kennen, wie Sie durch Beteiligung Sicherheit und Gesundheit aktiv gestalten und lenken können.

 

Bei den Teilnehmenden setzen wir die Bereitschaft voraus, sich an Partner- und Gruppenübungen zu beteiligen.

Ziele

Die Teilnehmenden kennen den Mehrwert von Beteiligung und können neue Beteiligungsmethoden selbstständig im eigenen Betrieb umsetzen.

Themen
  • Warum ist Beschäftigtenbeteiligung sinnvoll?
  • Moderationstechniken kennenlernen
  • Kennenlernen und Erproben verschiedener Methoden der Beteiligung (Dialogbox, Ideentreff, Kurzbefragungen)
  • Beteiligung als eine Möglichkeit, mit Fehlern unzugehen
Kontakt