Häufige Fragen

Sofern keine PCR-Tests mehr durchgeführt werden können für Schüler/-innen oder Kindergartenkinder, haben wir auch die Möglichkeit sogenannte Antikörpertests beim Hausarzt durchführen zu lassen. Der Antikörpertest gibt Auskunft über die Konzentration an Antikörpern im Blut. So können bspw. Antikörper gegen das sogenannte Spike-Protein nachgewiesen werden. Sofern also eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 Virus erfolgt ist, ist diese auch durch einen Antikörpertest nachweisbar. Hausärzt*innen oder Kinderärzt*innen können Antikörpertests durchführen.