Häufige Fragen

Kunden sollten bevorzugt elektronisch zahlen. Sie sollten auf die Möglichkeit des bargeldlosen Bezahlens und der berührungsfreien PIN-Eingabe (z. B. mittels mitgebrachtem Stift) hingewiesen werden.

Bei Barzahlung gilt: Damit das Geld nicht direkt an die Kassenkraft übergeben werden muss, nutzen Sie ein kleines Tablett oder eine Schale als fixe Geldablage. Da in vielen Fällen doch ein gewisser direkter Kontakt mit Bargeld erfolgt, muss auf eine konsequente Händehygiene geachtet werden.

Wenn möglich, verzichten Sie auf Unterschriften. Einen guten Schutz gegen Tröpfchen o. Ä. bieten Trennscheiben, z. B. aus Plexiglas. Auch sind Aushänge zu Verhaltensregeln für die Kunden am Eingang und Ausgang erforderlich (z. B. Abstand einhalten zu Personen im Laden, im Treppenhaus oder im Fahrstuhl). Aushänge bei der BGHW zum Download.

Zum Seitenanfang navigieren