Duales Studium: Bewerbungsschluss ist der 30.09.2022

Bachelor of Arts Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung

Wir suchen zum Studienstart 01.09.2023 Studierende (m/w/d) für ein Duales Studium: Bachelor of Arts Sozialversicherung mit dem Schwerpunkt Unfallversicherung.

Wir bieten ein Studium all inclusive:

  • Du erhältst während des Studiums eine attraktive Studienvergütung pro Monat.
  • Wir übernehmen alle deine Studiengebühren
  • kostenlose Unterkunft und Verpflegung an der Hochschule
  • Kostenübernahme für deine Lehrbücher
  • anteilige Erstattung der Fahrtkosten
  • sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Jobticket für den ÖPNV
  • Weiterbildungs- und Gesundheitsangebote
  • flexibles Arbeitszeitmodell
  • sinnstiftende Tätigkeit während und nach dem Studium

 
Du passt zu uns, wenn …

  • du Abitur, Fachabitur oder einen gleichwertigen Bildungsabschluss hast.
  • du dich für sozialrechtliche und medizinische Fragen interessierst.
  • du Menschen gerne unterstützen möchtest.
  • du offen, kommunikativ und teamfähig bist.
  • du dich gut in Wort und Schrift ausdrücken kannst.
  • du dich mit unseren Unternehmenswerten „Vertrauen, Respekt, Toleranz, Solidarität und Einfühlung“ identifizierst.


Was dich erwartet:

  • ein interdisziplinäres Studium in den Bereichen Jura, Medizin und Wirtschaftswissenschaften, mit einer optimalen Mischung aus Theorie und Praxis
  • Praxisphasen an unserem Standort in Frankfurt und Theoriephasen an den Hochschulen in Bad Hersfeld oder Hennef
  • du lernst anspruchsvolle Rechtsfragen zu lösen, Versicherte zu beraten und zu betreuen
  • eine intensive individuelle Begleitung und „learning by doing“ während des Studiums
  • Du übernimmst schon während des Studiums schrittweise Verantwortung, um danach bestens auf eine sinnstiftende Tätigkeit in unserer Hauptabteilung „Rehabilitation und Entschädigung“ vorbereitet zu sein.
  • Du bist dafür verantwortlich, dass Versicherte nach Arbeitsunfällen und bei Berufskrankheiten schnell wieder gesund werden und finanziell abgesichert sind.
  • Du steuerst mit Mediziner*innen und anderen Fachleuten aktiv den Heilungsprozess und hilfst Menschen dabei, wieder im beruflichen und sozialen Leben Fuß zu fassen.

Interesse geweckt? Dann nutze deine Chance!
 
Dann sende uns deine Bewerbung bis zum 30.09.2022 mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten beiden Zeugnisse und ggf. Praktikanachweise) zu. Du hast die Möglichkeit, deine Bewerbung an studium[at]ukh.de zu senden, die Bewerbung hier über die Upload-Funktion hochzuladen oder deine Unterlagen per Post zu übersenden:
 
Unfallkasse Hessen
Personalmarketing
Leonardo-da-Vinci-Allee 20
60486 Frankfurt

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Jetzt bewerben

Bewerbung hochladen

Bitte beachten Sie, dass nur die Formate png, jpg, jpeg, heic und pdf für den Upload zugelassen sind. Sie können mehrere Dateien hochladen, die Dateigröße darf jeweils 5 MB nicht überschreiten.