Treffer 11 bis 20 von 293

Aushang für Mitgliedsbetriebe der UKH

Gut geschützt und gut versichert bei der Unfallkasse Hessen

Bei Arbeits- und Wegeunfällen ist die Unfallkasse Hessen die zuständige Versicherungsträgerin für ihre Mitgliedsbetriebe. Damit auch Ihre Mitarbeiter*innen im Falle eines Unfalls sofort Bescheid wissen, haben wir einen Betriebsaushang für Sie erstellt. Den neu gestalteten Aushang finden Sie ab sofort hier zum Ausdrucken.

Noch Plätze frei für Online-Seminar am 28.09.21

Betriebliches Eingliederungsmanagement – Grundlagen

Sie möchten in Ihrem Betrieb ein betriebliches Eingliederungsmanagement einführen und mehr über die gesetzlichen Grundlagen erfahren? Dann sind Sie in unserem Online-Seminar genau richtig. Sie erhalten einen Einblick in den rechtlichen Rahmen, in dem sich die gesetzlich geregelte Wiedereingliederung bewegt. Außerdem erfahren Sie, wie Sie vorschriftsmäßig vorgehen und welche Punkte es zu beachten gilt.
Zum Seminar und zur Anmeldung


Bild: © Adobe Stock, agele-picture

Für Eltern: Hinweise und Tipps der gesetzlichen Unfallversicherung

Die richtige Maske zum Schulstart

Das neue Schuljahr naht oder hat gerade begonnen, die Inzidenzen steigen und nur sehr wenige Kinder und Jugendliche haben einen vollständigen Impfschutz. Damit alle Schülerinnen und Schüler nach den Sommerferien gesund und sicher lernen können, müssen sie im Schulalltag die Hygienemaßnahmen zum Schutz vor einer Corona-Infektion beachten. Dazu zählen vor allem gründliches Händewaschen, das Einhalten der Husten- und Niesetikette sowie das Wahren des Abstands von mindestens 1,5 Metern. Im Präsenzunterricht wird dieser Mindestabstand aber oft unterschritten. Dann ist es wichtig, Mund und Nase mit einer Maske zu bedecken.

Das Institut für Arbeitsschutz (IFA) informiert

Luftfilteranlagen in öffentlichen Gebäuden

Fachgerechtes und intensives Lüften ist ein wichtiger Beitrag zum Infektionsschutz. Das gilt besonders für luftübertragbare Infektionskrankheiten, z. B. durch COVID-19. Eine neue Publikation liefert eine Einschätzung und Empfehlungen des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA) zur Eignung und Gefährdungsbeurteilung von Luftfilteranlagen in öffentlichen Gebäuden.
 Zur Publikation

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung?

Jobs bei der Unfallkasse Hessen

Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte Mitarbeiter*innen

  • in der Hauptabteilung Prävention als "Aufsichtsperson für die Berufskrankheiten-Ermittlung und die Betreuung von Betrieben in Hessen"

Zu den Stellenausschreibungen …

social distancing

Überarbeitete Handreichung für Organisator*innen von Gremien und Ausschüssen

Gremiensitzungen und Ausschüsse infektionssicher planen und durchführen

Wer Gremien und Ausschüsse verantwortlich organisiert, findet in dieser Handreichung Möglichkeiten, diese infektionssicher zu planen und durchzuführen. Diese Handlungshilfe wurde an die aktuelle Situation und geltende Regeln angepasst und überarbeitet. Die Handreichung finden Sie hier oder auf ukh.de über Webcode U285, Merkblatt "Gremiensitzungen unter Covid-19 infektionssicher gestalten". Stand: Juli 2021

Bild: © Adobe Stock, robin_ph

 

 

Wichtige Info für Helfer*innen

Einsatz im Hochwassergebiet

Wer als Mitglied bei einem Hilfsleistungsunternehmen in Hessen wegen der aktuellen Hochwasserlage in Rheinland-Pfalz oder Nordrhein-Westfalen im Einsatz ist, ist dabei über die Unfallkasse Hessen unfallversichert (Freiwillige Feuerwehren, Beschäftigte und Ehrenamtliche des Arbeiter-Samariter-Bundes, der Johanniter Unfallhilfe e. V., der Malteser Hilfsdienst gGmbH sowie deren medizinischen Dienste als auch die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft e. V.). Helfer*innen, die nicht über ein Hilfeleistungsunternehmen organisiert sind, stehen auch unter gesetzlichem Unfallversicherungsschutz, allerdings bei der jeweils zuständigen Unfallkasse in Rheinland-Pfalz oder Nordrhein-Westfalen. Wir helfen Ihnen unter beratung[at]ukh.de oder 069 29972-440 gerne weiter.

SiBe-Report 3/2021

Informationen für Sicherheitsbeauftragte

Unser SiBe-Report informiert Sie über wissenswerte Neuigkeiten aus der Welt rund um Sicherheit und Gesundheitsschutz. Heute können Sie in die Tiefen der Unfallforschung eintauchen. Weiter haben wir viele Tipps zu Beinahe-Unfällen und wie Sie damit umgehen, zusammengestellt.
Zum SiBe-Report 3/2021

Jetzt bewerben:

Studium bei der Unfallkasse Hessen

Wir suchen zum 01.09.2022 Studierende für den Studiengang Bachelor of Arts Sozialversicherung (Unfallversicherung). Zur Stellenausschreibung …

INFORMATIONEN ZUM ARBEITS- UND GESUNDHEITSSCHUTZ

UKH Newsletter erschienen

Unser Newsletter informiert Sie über wissenswerte Neuigkeiten aus der Welt rund um Sicherheit und Gesundheitsschutz – diesmal ganz aktuell über die neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel, die jetzt neu verabschiedet wurde. Weiterhin haben wir kurze und knackige Online-Coachings für Sicherheitsbeauftragte im Programm. Klicken Sie einfach rein!

Treffer 11 bis 20 von 293