31.08.2015 - Unterstützung für Flüchtlinge:

Versicherungsschutz für freiwillige Helfer

freiwillige Helfer verteilt Speisen

Auch Hessen nimmt derzeit eine ständig wachsende Zahl von Flüchtlingen auf. Für die Städte und Gemeinden stellt dies eine große Herausforderung dar. Neben den Beschäftigten der Kommunen, die unermüdlich im Einsatz sind, packen auch viele Bürgerinnen und Bürger freiwillig mit an. Sie unterstützen die Flüchtlinge bei rechtlichen oder behördlichen Angelegenheiten, durch Sprachförderung, durch das Sammeln von Kleidung oder anderen Gebrauchsgegenständen des täglichen Lebens. Weiter …

Weitere News

Titel Magazin für pflegende Angehörige "Pflege daheim", Ausgabe 2/Winter 2019

Pflegende Angehörige – wie die Rückkehr in den Job gelingt:

Neue Ausgabe des Magazins "Pflege daheim" erschienen

Viele Berufstätige, die einen Angehörigen pflegen, wollen nach dieser Phase in den Beruf zurückkehren. Die Rahmenbedingungen dafür schafft das Pflege- bzw. Familienpflegezeitgesetz. Was das in der Praxis heißen kann, schildert Mia Grabau, Abteilungsleiterin einer Werbeagentur, in der neuen Ausgabe von "Pflege daheim". Außerdem erfahren Sie, dass Zimmerpflanzen sogar das Raumklima verbessern können und wie Sie Unterstützung bei einer Selbsthilfegruppe finden können. Zum Magazin

Aktuelle Information der Unfallkasse Hessen

Tragischer Todesfall in Seckbacher Kita

Am 29.10 kam in einer Kita in Frankfurt-Seckbach ein sechsjähriger Junge durch einen Stromunfall ums Leben. Nach den Ermittlungen der Polizei und Staatsanwaltschaft zur Unfallursache haben die Präventionsexperten der Unfallkasse Hessen die Kita am 30.10. auf weitere Gefährdungen untersucht. Weitere Gefährdungen wurden nicht festgestellt.
Mit dem Betreiber Kita Frankfurt wurde vereinbart, dass einer Wiederaufnahme des Kita-Betriebs nach Freigabe durch einen Sachverständigen (Elektrofachkraft), beauftragt durch die Betreiberin, nichts im Wege steht.

Logo LOHNNACHWEIS DIGITAL

Lohnnachweisverfahren 2019

Haben Sie Ihre Stammdaten schon abgerufen?

Führen Sie jetzt den Stammdatenabruf für das Meldejahr 2019 durch. Er ist die Grundlage für die Erstellung des digitalen Lohnnachweises und erleichtert Ihnen die Meldung für die Folgejahre. Gesetzlicher Meldeschluss ist am 16. Februar 2020. Wir empfehlen folgendes Vorgehen:
Weiterlesen …

Bild zu den News, Sicherheit in der dunklen Jahreszeit. Das Bild zeigt den Unterschied im Dunklen, zwischen Kleidung mit Reflexmaterial, und ohne.

Lass dich sehen in der dunklen Jahreszeit:

Kinderkleidung: Reflexmaterial in Herbst und Winter besonders wichtig!

Kinder müssen auch bei schlechter Sicht und in der Dunkelheit auf dem Schulweg gut sichtbar sein. Ihre Eltern sollten deshalb darauf achten, dass vor allem Jacke und Hose der Kinder sowie der Ranzen großzügig mit Reflexmaterial ausgestattet sind. Bild: © DGUV, porta design