Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletterangebote der Unfallkasse Hessen

Abonnieren Sie den Newsletter der Unfallkasse Hessen für Ihren Arbeitsbereich. So sind Sie immer auf dem neusten Stand zu Sicherheits- und Gesundheitsthemen, Corona-Infos, neuen Veröffentlichungen, Änderungen der Rechtslage und freien Seminarplätzen.

Persönlichen Daten
Ich interessiere mich für Themen aus dem Bereich (Mehrfachauswahl möglich):*

Anmeldung zum Pressespiegel Abfallwirtschaft

Teilen Sie uns mit, was Sie sich von Ihrer Unfallkasse wünschen: Einen Podcast für Ihren Tätigkeitsbereich? Bestimmte Arbeitshilfen? Oder möchten Sie Teil des UKH Medien-Beirats werden und UKH Produkte für Ihren Arbeitsbereich mitentwickeln oder als erstes testen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ihre Mitteilung an uns zur Newsletter-Anmeldung

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Absenden des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Unfallkasse Hessen mir Neuigkeiten zum Thema Sicherheit und Gesundheit sowie Informationen zu Seminaren per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich gegenüber der Unfallkasse Hessen jederzeit durch Klicken auf den Abmeldebutton im Newsletter widerrufen. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

* Pflichtfelder


Seminare und Lehrgänge der Unfallkasse Hessen

Unser Fort- und Weiterbildungsangebot

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz auf abwassertechnischen Anlagen

Kategorie
Ver- und Entsorgungsbetriebe
Beginn
26.09.2022, 10:30 Uhr
Ende
27.09.2022, 16:15 Uhr
Veranstaltungsort
Landhotel Betz
Brüder-Grimm-Str. 21
63628 Bad Soden-Salmünster
Telefon: 06056 739-0
Internet: http://www.landhotel-betz.de
Zielgruppen
  • Führungskräfte
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Personal- und Betriebsräte
  • Betriebsärzte und Betriebsärztinnen
  • Betriebsleitungen, Unternehmer*innen
  • Fachkräfte für Sicherheit und Gesundheit (Sifa)
Beschreibung

Das Seminar informiert Verantwortliche, Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsfachkräfte, Planer in Fachbehörden und Ingenieurbüros über verschieden Aspekte zu Sicherheit und Gesundheit in der Abwassertechnik. Besondere Schwerpunkte bilden dabei Planung und Bau von abwassertechnischen Anlagen sowie Schutz und Rettungsmaßnahmen beim Einstieg in umschlossene Räume.

 

Am zweiten Tag findet eine Exkursion mit praktischen Übungen auf einer abwassertechnischen Anlage statt.

Themen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Branchenregel Abwassertechnische Anlagen, sonstiges Regelwerk
  • Sicherheitstechnische Anforderungen bei Planung und Bau
  • Explosionsschutz Schutz- und Rettungsmaßnahmen beim Einstieg in umschlossene Räume
  • Exkursion und praktische Übung
  • Informationsbeschaffung im Arbeitsschutz
  • Verantwortung und Haftung
Kontakt