Wiederaufnahme des Seminarbetriebs

Die Unfallkasse Hessen bietet voraussichtlich ab dem 15. August 2020 wieder Seminarveranstaltungen an.


Wir bieten allerdings nur solche Seminare an, in denen sich die derzeit notwendigen Abstandsregeln umsetzen lassen. Auch die Zahl der Teilnehmenden ist zunächst reduziert und wir passen die Pausenregelungen an. Die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, der Seminarleitungen und der Beschäftigten in den Veranstaltungsstätten hat für uns höchste Priorität. Die am Seminar Teilnehmenden erhalten mit der Einladung ausführliche Informationen und Hinweise zu den aktuellen Schutzmaßnahmen.

Tragen auch Sie dazu bei, dass die Ausbreitung des Coronavirus möglichst gering bleibt: Besuchen Sie unsere Seminare nur, wenn Sie keine Krankheitssymptome wie z. B. Fieber, Husten, Atemnot haben und halten Sie sich vor Ort an die Vorgaben zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr.

Qualifizierungsangebote

Unter dem Menüpunkt "Qualifizierungsangebote" finden Sie alle aktuellen Angebote an Seminaren, Workshops etc. für Ihren Tätigkeitsbereich. Sie können sich die Angebote nach den Arbeitsbereichen "Feuerwehr", "Kita" und "Schule", "Branchen" anzeigen lassen.

Nachdem Sie das passende Angebot gefunden haben, können Sie eine Buchungsanfrage (online oder per Fax) stellen.

Organisatorische Hinweise

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie für Ihre Anmeldung und Ihren Seminarbesuch benötigen.

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Seminaren und zum Anmeldeverfahren? Hier finden Sie die Antworten.

Seminarbroschüren und Anmeldeformulare

Hier finden Sie Downloads, z. B. die Faxanmeldung oder das UKH-Zertifikat.