Letzte Änderung: 25. September 2022

Seminare und Lehrgänge der Unfallkasse Hessen

Fort- und Weiterbildungsangebot

Hier können Sie sich für Seminare (Aus-, Fort- und Weiterbildungen) sowie Zertifikatslehrgänge für Ihren Tätigkeitsbereich anmelden. Wählen Sie dazu den gewünschten Tätigkeitsbereich an. Über die Filterfunktion können Sie das Seminarangebot nach Betriebsarten und/oder Zielgruppen weiter differenzieren.

Wir haben unsere Online-Seminarangebote weiter ausgebaut. Abonnieren Sie die UKH News (ukh.de/news-abo), um über das aktuelle Seminarangebot und neu konzipierte Online-Seminare auf dem Laufenden zu sein.

Filter für das Seminarangebot

Tätigkeitsbereich Unternehmen und Beschäftigte

Sie interessieren sich für

Ihre Funktion

Weitere Auswahloptionen



Ihr Fort- und Weiterbildungsangebot

Die Liste der Fort- und Weiterbildungsangebote enthält 45 Einträge zu Ihrer Filter-Auswahl.

Termin von Termin bis Ort Status  
15.11.2022 16.11.2022 Buchbar mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
26.10.2022 26.10.2022 Hungen Buchbar mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
03.05.2023 04.05.2023 Schlüchtern Buchbar mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
10.11.2022 10.11.2022 Buchbar mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
13.10.2022 13.10.2022 Frankfurt Buchbar mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
17.10.2022 18.10.2022 Frankfurt am Main Buchbar mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
05.10.2022 06.10.2022 Wiesbaden-Naurod Ausgebucht mehr Infos
17.10.2022 18.10.2022 Wiesbaden-Naurod Ausgebucht mehr Infos
29.11.2022 30.11.2022 Grünberg Ausgebucht mehr Infos
29.11.2022 30.11.2022 Wiesbaden-Naurod Ausgebucht mehr Infos
Termin von Termin bis Ort Status  
05.10.2022 07.10.2022 Ausgebucht mehr Infos
15.11.2022 17.11.2022 Ausgebucht mehr Infos

Hinweise zur Seminardurchführung während der Pandemie

Die UKH führt – in Abhängigkeit der in Hessen geltenden Verordnungen sowie der regionalen Inzidenzen – ausgewählte Seminare in Präsenz durch. Der Schutz unserer Teilnehmer*innen und Beschäftigten hat dabei oberste Priorität.

Das Konzept zur Durchführung orientiert sich an den Hygieneregeln. Die Unfallkasse Hessen stellt weiterhin Selbsttest zur Verfügung, die vor Beginn der Veranstaltung genutzt werden können. Gerne kann auch vor Anreise ein Selbst- oder Bürgertest durchgeführt werden.

Im Seminar selbst gilt keine Masken- und Abstandpflicht.