Schriftenreihe 5: Sicherheit und Gesundheit

Neu: Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – aktualisierte Auflage

Grundlagen und Grundwissen – ein Handbuch für die Praxis

Das bewährte Beiheft für die UKH Seminare wurde überarbeitet und aktualisiert. Führungskräfte, Sicherheitsbeauftragte, Personalvertretungen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit sowie Betriebsärzt*innen erhalten damit ein Basiswissen zur Gesundheit bei der Arbeit aus den Bereichen Technik, Biologie, Chemie, Physik, Pädagogik und Psychologie. Zur Schriftenreihe …

Seminar

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI:

Qualifizierungsangebot: Veranstaltungstechnik Bürgerhäuser und Theater

Zielgruppen: Verantwortliche (w/m), Fachberater (w/m), Meister (w/m), Fachkräfte für Arbeitssicherheit (w/m), Führungskräfte (w/m), Tätigkeitsbeauftragte (w/m), Betriebsärzte (w/m), Sicherheitsbeauftragte (w/m), Personal- und Betriebsräte (w/m).

Newsletter

Informationen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz:

UKH Newsletter erschienen

Unser Newsletter informiert Sie über wissenswerte Neuigkeiten aus der Welt rund um Sicherheit und Gesundheitsschutz. Wir informieren Sie heute über den Versicherungsschutz im Ehrenamt und geben Ihnen Tipps, wie Sie und Ihr Fahrrad sicher in den Frühling starten. Klicken Sie einfach rein und besuchen Sie uns auch auf Facebook – hier posten wir regelmäßig unter #FitFürFrühling Tipps für einen guten Start. Zur April-Ausgabe …

EU-Flagge

Europawahl am 26. Mai 2019

Bin ich als Wahlhelfer*in versichert?

Wer ehrenamtlich bei der Europawahl hilft, steht automatisch unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Der Versicherungsschutz gilt sowohl im Wahlbüro als auch auf den dazugehörigen Wegen. Im Falle eines Unfalls wenden Sie sich bitte an Ihre Kommune, für die Sie als Wahlhelfer*in ehrenamtlich tätig geworden sind. Diese erstellt die Unfallanzeige oder Sie wenden sich selbst direkt bei der UKH telefonisch 069 29972-440 oder per Mail ukh[at]ukh.de. Es ist nicht nötig, sich im Vorfeld bei der UKH anzumelden. Bild: @Adobe Stock