Häufige Fragen

Grundsätzlich können Sie an einem Seminar einer anderen Unfallkasse oder Berufsgenossenschaft teilnehmen, wenn die UKH dieses Seminar nicht im Angebot hat. Voraussetzung ist jedoch, dass Sie bei uns für dieses Seminar einen Antrag auf Kostenübernahme stellen. Wir prüfen dann die Teilnahmevoraussetzung und informieren Sie zeitnah über die Entscheidung.